Die anhaltenden Preissteigerungen in allen Bereichen können auch wir nicht weiter kompensieren und sehen uns zu Preiserhöhungen gezwungen. In einem ersten Schritt gilt ab 01.03.22 eine neue Preisliste für unsere Werkzeuge zur manuellen Bodenprobenahme / We cannot compensate for the ongoing price increases in all areas and feel compelled to raise prices. As a first step, a new price list for our tools for manual soil sampling will apply from March 1st, 2022. / Мы не можем компенсировать продолжающийся рост цен во всех областях и вынуждены повышать цены. В качестве первого шага с 1 марта 2022 года будет применяться новый прайс-лист на наши инструменты для ручного отбора проб почвы.

Firmengeschichte

1989 Gründung der „Bodenprobetechnik Nietfeld e.K.“ durch Landwirtschaftsmeister
Walter Nietfeld und Beginn der Produktion von Maschinen zur landwirtschaftlichen Bodenprobenahme
2003 Übernahme der Werkzeugfabrik Josten, Krefeld, dadurch Erweiterung der Produktpalette um große Auswahl handgeführter Werkzeuge und Geräte zur Bodenprobenahme
2008 Gründung der „Bodenprobetechnik Nietfeld GmbH“ und Inbetriebnahme einer zweiten Betriebsstätte
2012 Die Bodenprobetechnik Nietfeld GmbH übernimmt das gesamte operative Geschäft
01.06.2021 Verkauf der „Bodenprobetechnik Nietfeld GmbH“ an den Nachfolger und langjährigen Betriebsleiter Walter Peters, der die Firma unter dem neuen Namen „Bodenprobetechnik Peters GmbH“ führt.
Walter Peters ist gelernter Zerspanungsmechaniker Fachrichtung Automatendrehtechnik und hat im Jahr 2013 erfolgreich die Prüfung zum geprüften Industriemeister Metall bei der IHK in Hamburg abgelegt. Abgesehen von einer fünfjährigen Unterbrechung von 2011 – 2016, während der er als Abteilungsleiter im Bereich der Zerspanung in einem mittelständischem Unternehmen seine Fähigkeiten ausbauen konnte, ist Walter Peters seit 01.01.2005 im Betrieb und daher bestens mit allem vertraut. Er wird die Firma mit neuem Schwung und neuen Ideen fit für die Zukunft machen.